• News und Events

    Aktuelle Informationen, Pressemitteilungen, Messen und Veranstaltungen

Kontakt

Peter Lutz

+49 (0) 7162 9468-65
p.lutz@sercos.de

Newsletter

Immer up to date! Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und erfahren Sie mehr über Sercos, Sercos-fähige Produkte, Anwendungen etc.

Anmelden

Aktuelle Anwendung

Sercos International zieht Besucher durch viele Neuerungen auf der SPS IPC Drives in Nürnberg an

Damit setzt sich der Trend der Nutzerorganisation fort: Immer mehr Unternehmen entwickeln Sercos®-fähige Geräte, immer mehr Interessenten entscheiden sich für die Sercos Technologie!

Erstmals mit dabei waren unter anderem der kompakte Hochleistungs-Niederspannungs-Servoantrieb, LVD Sercos III, von Servotronix, ein Wägetransmitter von Laumas sowie der fido5000 REM Switch von Innovasic. Unternehmen wie Phoenix Contact zeigten zudem einen neuen Medienkonverter und Automata stellte den Programmable Automation Controller A2-PAC vor, um nur einige Beispiele zu nennen.

Verschiedene Safety-Lösungen, wie die SafeLogic und SafeLogic compact von Bosch Rexroth, sowie das AS-i Gateway mit CIP Safety on Sercos von Bihl+Wiedemann ergänzten die neuen Produkte.

Zu den Highlights zählten auch das neue CIP Safety on Sercos Konformitäts-Prüfsystem, das zur Durchführung von Konformitätstests für CIP Safety on Sercos Geräte ab sofort zur Verfügung steht. Dieses kann sowohl für Originator- als auch für Target-Implementierungen eingesetzt werden, unabhängig davon, ob die Safety-Funktionalität Bestandteil eines Sercos Master- oder Slave-Geräts ist.

Besonders großen Anklang fand das moderierte Forum „Sercos in der Praxis“, das zwischen 10 und 16 Uhr zu jeder vollen Stunde stattfand. Dabei wurden unterschiedliche Themen anhand der Multi-Vendor-Demo „Plastic Electronics“ von Bosch Rexroth in Kooperation mit Sercos International, Bihl+Wiedemann, Hilscher sowie Vision & Control diskutiert. Zu den Themen zählten das Sercos-zentrierte Automatisierungssystem, Safety & AS-Interface, Vision & Motion sowie Ethernet-Transparenz.

Die Videos der Moderationen stehen „on-demand“ zur Verfügung. Bitte senden Sie bei Interesse eine E-Mail an Sercos International.

In Kürze finden Sie die Videos auch in unserem YouTube-Kanal unter „sercosinternational“.

« Zurück zur Übersicht